ZKB ZüriLaufCup 2017

Heute traf sich die ZKB ZüriLaufCup-Gemeinschaft am Start in Uster zum 38. Internationalen Greifenseelauf. Der grösste Halbmarathon der Schweiz lockte mit einer 21.1 km langen Strecke rund um den Greifensee.

Bereits zum 10. Mal fand heute der 10. Rütilauf im Zürcher Oberland statt. Diesen Jubiläumslauf meisterten die 741 Teilnehmerinnen und Teilnehmer trotz Regenwetters mit Bravour. Bei den Frauen triumphierte Claudia Meili aus Schmerikon über ihren Sieg.

Mit dem 10. Türlerseelauf meldete sich der ZKB ZüriLaufCup nach der Sommerpause zurück. Die Laufgemeinschaft startete im Herzen von Affoltern am Albis und absolvierte die insgesamt 14.0 km lange Strecke mit viel sportlichem Elan. Über 575 Personen nahmen am heutigen Lauf teil.

Das letzte Mal vor der langen Sommerpause der ZKB ZüriLaufCup-Saison trafen sich die Laufsportbegeisterten heute in Oberdürnten. Insgesamt 384 Läuferinnen und Läufer nahmen an der 44. Ausgabe des Geländelaufs am Bachtel teil.

Der Wylandlauf feierte heute in seiner 30. Ausgabe ein fast wolkenloses Jubiläum. Rund 760 Läuferinnen und Läufer zog es in das ländlich geprägte Zürcher Weinland. Bei den Frauen meisterte Raja Aellig-Urner aus Uster die 14.4 km lange Strecke am schnellsten.

Heute traf sich die ZKB ZüriLaufCup-Gemeinschaft zum Get-together am 34. Zumikerlauf. Das sommerliche Wetter forderte von den 862 Teilnehmerinnen und Teilnehmer alles ab. Bei den Frauen lief Franziska Meier aus Seuzach die 11.2 km lange Strecke rund um den Wassberg am schnellsten.

Traditionsgemäss traf sich die ZKB ZüriLaufCup-Gemeinschaft am heutigen Auffahrt-Feiertag in Kloten zum Flughafenlauf. Bei sonnigem Frühsommerwetter wurde mit rund 2014 Läuferinnen und Läufer ein neuer Teilnehmerrekord aufgestellt.

Bei traumhaftem Aprilwetter verwandelte sich Zürich heute in eine Marathonstadt. Der Elite-Sieg beim 15. Zürich Marathon rund ums Zürcher Seebecken ging bei den Herren an Vincent Tonui aus Kenia. Unter den Frauen freute sich Vera Nunes aus Portugal über ihren wohlverdienten Sieg.

Der GP der Stadt Dübendorf fand heute im Rahmen des ZKB ZüriLaufCup zum 39. Mal statt. Die traditionsreiche Strecke von Dübendorf nach Schwerzenbach lockte rund 1300 Läuferinnen und Läufer an.

Bei angenehmem Frühlingswetter fiel am heutigen Samstag der Startschuss für den diesjährigen Männedörfler Waldlauf. Der bereits zum 33.

Zahlreiche Sportbegeisterte standen heute an der Startlinie des ZKB ZüriLaufCups. Am zweiten Rennen der Saison, dem 48. Laufsporttag Winterthur, nahmen trotz durchzogenem Frühlingswetter über 900 Läuferinnen und Läufer teil.

Mit dem heutigen Startschuss feierte der Dietiker Neujahrslauf sein 50. Jubiläum im Rahmen der ZKB ZüriLaufCup-Serie. Über 1600 Läuferinnen und Läufer nahmen trotz Kälte und Schneefall die 12.1 Kilometer lange Strecke rund um Dietikon in Angriff.

Heute trifft sich die ZKB ZüriLaufCup Gemeinschaft zur Abschlussfeier der Saison 2016 in Zürich-Oerlikon. Alexandra Schaller aus Zürich nimmt bei den Frauen den Titel mit nach Hause.

Hart und fair kämpfen jeweils von Januar bis September Kinder und Jugendliche um die begehrten Podestplätze bei den verschiedenen Wertungsrennen des ZKB JugendLaufCup.

Heute fiel in Wetzikon der Startschuss zum 38. Pfäffikersee-Lauf, dem letzten Rennen der diesjährigen ZKB ZüriLaufCup Saison. Über 1‘800 Läuferinnen und Läufer wollten es noch einmal wissen und nahmen bei idealen Wetterbedingungen die idyllische aber anspruchsvolle Strecke in Angriff.

Der grösste Halbmarathon der Schweiz ging heute in die 37. Runde. Die 11‘835 Läuferinnen und Läufer starteten in Uster, wo die 21.1 km lange Strecke entlang des Greifensees begann.

Im Zürcher Oberland starteten heute über 730 laufbegeisterte Teilnehmerinnen und Teilnehmer zum diesjährigen Rütilauf. Bei spätsommerlichen Rennbedingungen mit viel Sonnenschein und warmen Temperaturen kämpften sie um Bestzeiten.

Der 9. Türlerseelauf im Zürcher Säuliamt lockte rund 550 Läuferinnen und Läufer an den Start. Die Sommerhitze und die zu bewältigenden Höhenmeter sorgten für ein anspruchsvolles Rennen im Rahmen des ZKB ZüriLaufCups.

Nach der Sommerpause fiel heute der Startschuss zum 13. Rheinfall-Lauf. Über 1150 Läuferinnen und Läufer meisterten bei frischen Temperaturen und bewölktem Himmel die idyllische Strecke entlang des Rheins.

Zum letzten Mal vor der Sommerpause wetteiferten heute die Läuferinnen und Läufer des ZKB ZüriLaufCups um die beste Platzierung beim 43. Geländelauf am Bachtel. Rund 440 Sportlerinnen und Sportler bewältigten die schöne Laufstrecke.

Rund 670 Sportlerinnen und Sportler starteten heute in eine weitere Austragung des Wylandlaufs. Der über 14 Kilometer lange Lauf im Zürcher Weinland ging bei wechselhaftem Wetter in seine 29. Runde.

Bei leichtem Regen und milden Temperaturen starteten heute rund 820 Läuferinnen und Läufer am 33. Zumiker Lauf. Die schnellsten Laufzeiten gelangen bei den Herren Estefanus Hailemichael aus Eritrea und bei den Frauen Aude Salord aus Horgen.

Bei strahlendem Frühlingswetter traf sich heute die ZKB ZüriLaufCup-Gemeinschaft zum 53. Flughafenlauf in Kloten. Über 1‘700 Läuferinnen und Läufer gingen an den Start der 17 Kilometer langen Strecke rund um den Flughafen.

Der Sieg beim heutigen 14. Zürich Marathon ging bei den Herren an Yuki Kawauchi aus Japan. Bei den Frauen siegte überraschend die Bernerin Daniela Aeschbacher. Julien Lyon aus dem Kanton Genf wird Dritter und damit auch bester Schweizer.

Der 38. GP der Stadt Dübendorf fand heute bei kühlen Temperaturen und wolkenverhangenem Himmel statt. Über 1‘300 Läuferinnen und Läufer trotzten den Launen des Frühlingswetters und gingen motiviert an den Start.

Der Männedörfler Waldlauf ist stets gesegnet mit Wetterglück. So konnten auch heute bei der 32. Ausgabe die rund 1000 Läuferinnen und Läufer bei perfekten Laufbedingungen an den Start gehen.

Am 47. Laufsporttag in Winterthur trafen sich heute rund 900 Läuferinnen und Läufer. Die Temperaturen waren für die Jahreszeit noch winterlich und die Laufstrecke wegen des anhaltenden Schneeregens nass.

Mit dem 49. Dietiker Neujahrslauf fiel heute der Startschuss zur 31. ZKB ZüriLaufCup Saison. Rund 1560 Läuferinnen und Läufer lieferten sich einen nass-grauen Jahresauftakt.

Die Siegerin und der Sieger des ZKB ZüriLaufCups 2015 heissen erneut Franziska Meier aus Seuzach und Mohamednur Hamd aus Schaffhausen. Sie und weitere Läuferinnen und Läufer wurden an der Saisonabschlussfeier in Zürich-Oerlikon gebührend gefeiert.

Bei frühherbstlichem, aber trockenem Wetter traf sich die Zürcher Laufgemeinschaft am 37. Pfäffikersee-Lauf noch einmal für ein letztes Kräftemessen in der ZKB ZüriLaufCup-Saison 2015.

Im Zürcher Oberland ging es heute im Rahmen des ZKB ZüriLaufCups an den Start des 8. Rütilaufs. Spätsommerliche Laufbedingungen begleiteten die mehr als 700 Läuferinnen und Läufer durch den schönen Lauftag.

Am 8. Türlerseelauf gingen bei sommerlichen Wetterverhältnissen rund 500 Läuferinnen und Läufer an den Start.

Am 12. Rheinfall-Lauf gingen über 1‘200 Läuferinnen und Läufer an den Start. Bei den Herren meisterte Dadi Fikruabeva aus Bülach die rund 20 Kilometer mit einem neuen Streckenrekord.

Das Wetter zeigte sich heute von der sommerlichen Seite. So verlief der 42. Geländelauf am Bachtel sonnig und heiss. Genau richtig, um die ZüriLaufCup Laufgemeinschaft auf die anstehende Sommerpause einzustimmen.

Die ZKB ZüriLaufCup-Laufgemeinschaft zog es heute ins Zürcher Weinland nach Andelfingen zum 28. Wylandlauf. Sie musste sich mit sehr wechselhaftem Wetter zurechtfinden.

Sommerliche Laufbedingungen erwarteten heute die rund 851 Läuferinnen und Läufer des 32. Zumiker Laufs.

Auffahrtstag ist Lauftag – zumindest in Kloten. Hier traf sich heute die ZKB ZüriLaufCup-Gemeinschaft zum 52. Flughafenlauf. Die traditionsreichste Laufveranstaltung im ZüriLaufCup zog erneut über 1‘700 Sportlerinnen und Sportler an.

Die Sieger des 13. Zürich Marathons heissen bei den Herren Edwin Kemboi Kiyeng aus Kenia und Yoshiko Sakamoto aus Japan bei den Frauen. Die Schweizerin Nicola Spirig sicherte sich den zweiten Platz. Als Zwölfter und somit bester Schweizer lief Adrian Lehmann vom LV Langenthal ins Ziel.

Der traditionsreiche GP der Stadt Dübendorf lockte auch in seiner 37. Austragung wieder knapp 1‘200 Läuferinnen und Läufer an. Kein Wunder - bei diesem frühlingshaften Wetter machte das Laufen richtig Spass.

Über Stock und Stein ging es heute wieder am 31. Männedörfler Waldlauf. Der beliebte Lauf am rechten Zürichsee-Ufer lockte bei schönem Frühlingswetter viele Laufbegeisterte an. Mohammednur Hamd vom ERI-Schaffhausen stand bei den Herren zuoberst auf dem Siegertreppchen.

Endlich durften sie wieder an den Start – die Läuferinnen und Läufer des ZKB ZüriLaufCups. Beim zweiten Rennen der Saison, dem 46. Laufsporttag Winterthur, lieferten sich die Sportlerinnen und Sportler packende Laufduelle.

Der Dietiker Neujahrslauf läutete heute die 30. ZüriLaufCup-Saison ein. Die beliebte Breitensport-Laufserie unter dem Patronat der Zürcher Kantonalbank feiert dieses Jahr also ein Jubiläum.

Am Freitagabend, 21. November 2014 fand im Swissôtel Zürich-Oerlikon die traditionelle Saison-Abschlussfeier des ZüriLaufCups statt.

Der Pfäffikersee-Lauf markierte traditionsweise das Ende der ZüriLaufCup Saison. Über 1‘700 Sportlerinnen und Sportler wollten es deshalb noch einmal wissen und bestritten die 36.

Etwas später im Jahr als gewohnt, fand heute der 7. Rütilauf im Zürcher Oberland statt. Das wechselhafte Wetter und die herbstlichen Laufbedin-gungen taten der Lauffreunde der rund 700 klassierten Sportlerinnen und Sportler aber keinen Abbruch.

Am heutigen 7. Türlerseelauf hielt die Sonne den Wolken mehrheitlich Stand, und so konnten die Läuferinnen und Läufer des ZüriLaufCups den beliebten Wettbewerb im Zürcher Säuliamt trocken und mit schnellen Zei-ten absolvieren.

Mit dem 11. Rheinfall-Lauf ging die Sommerpause für die Läuferinnen und Läufer der ZüriLaufcup-Serie heute zu Ende. Voller Vorfreude gingen denn auch wieder rund 1000 Teilnehmende an den Start.

Heute trafen sich rund 400 Läuferinnen und Läufer in Oberdürnten zum 41. Geländelauf am Bachtel. Der Lauf fand zwar dieses Jahr früher im Jahr statt, die Wetterbedingungen waren aber durchaus herbstlich und nass.

Am 27. Wylandlauf in Andelfingen im Zürcher Weinland herrschten heute sommerliche Bedingungen. Diese sorgten bei den Läuferinnen und Läufern des ZüriLaufCups für hitzige Köpfe und fordernde Laufvoraussetzungen.

Traditionsgemäss ging am heutigen Auffahrtsdonnerstag der Flughafenlauf in Kloten über die Runde – und dies in diesem Jahr bereits zum 51. Mal. Mit knapp 1700 Läuferinnen und Läufern war der etablierte Lauf wiederum sehr gut besucht, wohl auch dank des freundlichen Wetters.

Der 31. Zumiker Lauf unter dem Patronat der Zürcher Kantonalbank wurde von vielen Laufsportfreunden und von trockenem Frühlingswetter beglückt.

Frühsommerliche Temperaturen begleiteten am heutigen 36. GP der Stadt Dübendorf die rund 1‘000 angetretenen Breitensportlerinnen und -sportler über die altbewährte Strecke zwischen Dübendorf und Schwerzenbach.

Beim heutigen 12. Zürich Marathon setzten sich Hayle Lemi Berhanu aus Äthiopien bei den Herren und Mona Stockhecke aus Deutschland bei den Frauen gegen ihre Mitkonkurrenten durch.

Der Männedörfler Waldlauf feierte heute in seiner 30. Ausgabe ein sonniges Jubiläum. Schon fast sommerliche Temperaturen lockten über 1200 Teilnehmerinnen und Teilnehmer sowie viele Zuschauer an den Start.

45. Laufsporttag Winterthur – Der Frühling liess noch auf sich warten Bewölktes Wetter am 45. Laufsporttag Winterthur, dem beliebten Lauf unter dem Patronat der Zürcher Kantonalbank.

Nach einer kurzen Winterpause trafen sich heute die Läuferinnen und Läufer der ZüriLaufCup-Gemeinschaft zum ersten Lauf der neuen Saison, beim 47. Dietiker Neujahrslauf. Die Temperaturen waren mild und die Laufstrecke mehrheitlich trocken, was zu schnellen Zeiten führte.

Am Freitagabend, 22. November 2013 fand im Swissôtel Zürich-Oerlikon die traditionelle Saison-Abschlussfeier des ZüriLaufCups statt.

Zum letzten Lauf in der ZüriLaufCup Saison 2013, dem 35. Pfäffikersee-Lauf, trafen sich heute in Wetzikon noch einmal über 1740 Sportlerinnen und Sportler.

Bereits zum 40. Mal fand heute der Geländelauf am Bachtel in Oberdürnten statt – dieses Jahr neu im Rahmen des ZüriLaufCups unter dem Patronat der Zürcher Kantonalbank.

Der 6. Türlerseelauf in Affoltern am Albis, das zehnte von zwölf Rennen um den ZüriLaufCup 2013, konnte heute bei herrlich sommerlichen Bedingungen durchgeführt werden. Rund 802 Sportlerinnen und Sportler rannten dieses Jahr über die Ziellinie.

Auf die Plätze, fertig, los! hiess es heute wieder im Zürcher Oberland in Rüti, wo sich knapp 750 Breitensportlerinnen und -sportler zum 6. Rütilauf im Rahmen des ZüriLaufCups trafen.

Nach der Sommerpause meldete sich der ZüriLaufCup mit einem Neuzugang in der Laufserie, dem 10. Rheinfall-Lauf, zurück. Über 1‘100 Läuferinnen und Läufer nahmen die wunderschöne Strecke rund um den Rheinfall und dem Rhein entlang bei hochsommerlichen Temperaturen in Angriff.

Am letzten Lauf der ZüriLaufCup-Saison vor der Sommerpause massen sich am 26. Wylandlauf 828 Läuferinnen und Läufer und boten den Zuschauern bei sommerlichen Temperaturen noch einmal hitzige Laufduelle.

Pünktlich zum Zumiker Lauf ist die lang ersehnte warme Jahreszeit am Pfannenstil angekommen und bescherte den rund 930 Läuferinnen und Läufern einen sommerlichen Lauf rund um den Wassberg.

Der Flughafenlauf ist der traditionsreichste Lauf im Rahmen des ZüriLaufCups. Dieses Jahr fand er bereits zum 50. Mal statt. Rund 1851 Läuferinnen und Läufer nahmen die 17 Kilometer rund um den Flughafen Zürich bei unerwartet guten Wetterbedingungen in Angriff.

Bereits zum 11. Mal fand heute der Zürich Marathon statt. Mit rund 7‘600 Teilnehmenden bestritten auch dieses Jahr wieder zahlreiche Laufbegeisterte den Marathon, den Teamrun oder den Cityrun rund um das Zürcher Seebecken.

Bereits zum 29. Mal fand heute der Männedörfler Waldlauf statt. Es ist der dritte Lauf im Rahmen des ZüriLaufCups 2013. Die Laufbegeisterten konnten sich auf dem beliebten Rundkurs in der „Fischottergemeinde“ messen.

Trotz Hochnebel und Restschnee am Strassenrand gingen am 44. Laufsporttag Winterthur über 1‘000 Teilnehmerinnen und Teilnehmer an den Start. Die schnellsten Laufzeiten realisierten Christian Mathys aus Kloten bei den Herren und Franziska Meier aus Seuzach bei den Frauen.

Mit dem 46. Dietiker Neujahrslauf ist die 28. Saison des ZüriLaufCups unter dem Patronat der Zürcher Kantonalbank erfolgreich gestartet. Rund 1350 Läuferinnen und Läufer gingen bei fast schon frühlingshaften Temperaturen im Limmattal an den Start.