Gewinner C und H

C Männer 1969–1978
1. Rosser Martin, Dürnten
2. Thomson Mark, Winterthur
3. Lagerström Mark, Dübendorf
4. Wolf Etienne, Kefikon ZH
5. Bachmann Ivo, Benken SG

 

Namen: jeweils von links nach rechts

H Frauen 1969–1978
1. Lohri Nicole, Frauenfeld
2. Meili Claudia, Schmerikon
3. Hofer Karin, Bäretswil
4. Frieden Petra, Kollbrunn
5. von Ah Andrea, Cham